CountDown-Up Big

Intensivkurs Dresden Leipzig Chemnitz

04.01.2020 - 09:00 Uhr

Intensivkurse finden in ganz Sachsen schnell und unkompliziert statt.

Noch



Countdown
abgelaufen


Link:
Anmeldung Leipzig


Link:
Anmeldung Dresden


Powered by Kubik-Rubik.de

Feed-Anzeige

Keine Feed-URL eingegeben!

Latest - Pressearchiv



Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Schlagzeilen

Um bei Intensivfahrschule I Fahrlehrerausbildung I MPU ein Seminar zu finden oder einen Kurs zu buchen und sich anzumelden, gehen Sie einfach mit dem Mauszeiger auf den Button Seminarfinder. Wenn Sie noch kein Zugang haben, klicken Sie auf Registrieren, um sich unter einem "Pseudonym"  anzumelden. Das Intensivfahrschule!Team führt eine sichere Authentifizierung durch, um die Vertraulichkeit der Online-Daten zu gewährleisten, und ermöglicht somit Zugriff auf zahlreiche Services mit nur einer einzigen Anmeldung.

Intensivfahrschule Sicherheitsstoßtrupp PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 31. August 2008 um 04:07 Uhr

Das Intensivfahrschule-Projekt hat ein erstklassiges Expertenteam zusammengestellt und daraus den neuen Intensivfahrschule-Sicherheitsstoßtrupp formiert. Das neue Team wird sich ausschließlich auf die Erforschung und Lösung von Fragen konzentrieren. Anstatt jedoch in relativer Geheimhaltung zu agieren, wird das sogenannte Security Team im neuen Intensivfahrschule Security Center intensiv und öffentlich seine Präsenz zeigen.

Dem Intensivfahrschuleteam dient das neue, englischsprachige Intensivfahrschule Security Center als Basisstation. In dem Sicherheitszentrum werden Sicherheitsmängel öffentlich ausgewiesen, zugleich stellt es dem Intensivfahrschule eine Plattform bereit um der Öffentlichkeit Hilfe im Umgang mit dem Thema Sicherheit zu geben und welche Rolle es bei Intensivfahrschule! spielt. Das Sicherheitszentrum hilft Anwendern auch dabei das Thema Sicherheit und die Behandlung bei Problemen besser nachzuvollziehen. Darüber hinaus liegt ein News-Feed bereit, der Abonennten, pünktlich auf die Minute, über auftretende Probleme informiert.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 23. Januar 2011 um 22:03 Uhr